Sprachreisen nach Portsmouth

Das auf einer Halbinsel gelegene Portsmouth, bekannt für seine 800- jährige Marinegeschichte, ist wohl eine der interessantesten Städte der englischen Südküste. Der historische Marinehafen ist eine von Großbritanniens größten Touristenattraktionen. Über eine Million Besucher besichtigen jährlich Nelsons Flaggschiff die HMS Victoria sowie die HMS Warrior, das erste eiserne Kriegsschiff der Welt und das königliche Marinemuseum. Zusammen vermitteln sie ein lebendiges Bild der einstigen Seemacht Großbritannien. Portsmouth ist mit seinen 190.000 Einwohnern aber auch eine Universitätsstadt, was sich im vielfältigen Unterhaltungs-, Kultur- und Sportangebot der Stadt bemerkbar macht. Von London aus ist es in ca. 1,5 Stunden bequem mit dem Zug erreichbar.

Sprachschule

Unsere Partnerschule in Portsmouth befindet sich in einem modernen Gebäude im Stadtzentrum. Die Uferpromenade und der Strand sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

Alle Lehrkräfte sind hoch qualifizierte Muttersprachler, die sich laufend weiterbilden, um dem hohen Standard der Schule gerecht zu werden. Viele der Lehrer verfügen zudem über langjährige Erfahrung in der Wirtschaft, was es Ihnen ermöglicht, den Unterricht außerordentlich praxisorientiert zu gestalten.
Die Schule verfügt über modern ausgestattete Klassenräume sowie ein Multimedia Center mit Computern, Internetzugang und TV. Im Sprachlabor können Sie zusätzlich an Ihrem Hörverständnis arbeiten. In der Bibliothek erhalten Sie unterschiedlichste Lehrbücher. Kleine Snacks und leichte Mahlzeiten sowie Getränke erhalten Sie in der Cafeteria. Neben sportlichen Aktivitäten wie z.B. Fußball, oder Bowling werden auch Pub- und Konzertbesuche im Rahmen des Freizeitprogramms organisiert. An den Wochenenden werden Ausflüge angeboten.

Das Freizeitprogramm für den Abend beinhaltet neben sportlichen Aktivitäten wie z.B. Fußball, Schwimmen oder Bowling auch Geselliges, wie Pub-, Konzert- oder Restaurantbesuche. An den Wochenenden werden Ausflüge angeboten.

LSI
Gründung 1985
Anzahl der Räume 46
Teilnehmer HS / NS 255 / 195
Gruppengröße max 12, Ø 8
deutschsprachige Teilnehmer 12%
Altersstruktur <25: 56%; 25-35: 23%; 35+: 21%
Anerkannt durch British Council, IALC, English UK
Internetzugang kostenlos, WLAN
Unterrichtsbeginn 9:30 Uhr bzw. 13:45 Uhr
Einstufungstest und Teilnahmezertifikat ja

Der traditionelle Marinestützpunkt mit den unzähligen Pubs konnte noch viel vom Charme einer alt-englischen Hafenstadt bewahren. Die Schule ist bekannt für Ihre Minigruppen und daher auch bei Firmenkunden sehr beliebt. Anderseits bietet sie sehr preiswerte und gut strukturierte Standard- und Intensivkurse an. Sprachkurse und Unterkünfte werden von unseren Kunden überdurchschnittlich gut bewertet.

Sprachkurse

Intensivkurs
Die bestens ausgebildeten Lehrer gestalten die Sprachkurse praxisnah, effektiv und interessant. Durch eine gezielte Auswahl des Unterrichtsstoffes und der Übungen werden Sie lernen flüssiger und mit mehr Selbstvertrauen zu kommunizieren. Die Kurse sind allgemeinsprachlich ausgerichtet.

IELTS-Vorbereitungskurs
Dieser Kurs bereitet Sie intensiv auf die IELTS-Prüfung vor, die Sie alle zwei Wochen direkt an der Schule ablegen können. Der Mindestaufenthalt liegt bei 2 Wochen, für ein gutes Ergebnis ist es aber empfehlenswert, den Kurs für mindestens 4 Wochen zu belegen.

30+ Standardkurs / Intensivkurs
Das 30+ Programm ist exklusiv für Teilnehmer über 30 die in einer Gruppe von gleichaltrigen ihre allgemeinsprachlichen Englischkenntnisse verbessern möchten. Wahlweise nehmen Sie an 15 oder 25 Einheiten Englisch teil bei denen der Fokus darauf liegt, ihre kommunikativen Fähigkeiten zu verbessern. Aufgrund der kleinen Gruppen von durchschnittlich 6 Teilnehmern kann die Lehrkraft besser auf die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer eingehen.
Abgerundet wird der Kurs durch betreutes Selbststudium. Der 30+ Kurs mit 25 Einheiten kann auch als Bildungsurlaub belegt werden.

Wirtschaftskurs
Der Wirtschaftskurs setzt sich zusammen aus 12,5 Stunden Standardkurs und 12,5 Stunden Minigruppe pro Woche. Diese Kombination ist ideal, wenn Sie sich neben Ihren allgemeinsprachlichen Fähigkeiten auch Kompetenzen im Bereich Wirtschaftsenglisch aneignen möchten. Ab unterer Mittelstufe, Mindestalter: 25 Jahre.

Minigruppe (Wirtschaftsenglisch)
Die hoch intensiven Minigruppenkurse sind ausgesprochen praxisorientiert und speziell angelegt um Ihre Kommunikationsfähigkeiten in den im beruflichen Alltag wichtigen Bereichen zu verbessern. So wird z.B. anhand von realistischen Simulationen und Fallstudien das Vokabular von Besprechungen, Verhandlungen und Präsentationen erarbeitet. Durch gezielte Übungen wie dem Verfassen von Korrespondenz oder Telefonate erlangen Sie die nötigen Fähigkeiten für eine flüssige Kommunikation. “Social English“ wird ebenfalls nicht vergessen. Ab unterer Mittelstufe, Mindestalter: 25 Jahre.

Minigruppen-Kombikurs
Die Kombination von Minigruppe und Einzelunterricht erlaubt es Ihnen, von der Dynamik der Kleingruppe mit den Teilnehmern aus verschiedenen Ländern und unterschiedlichen Branchen zu profitieren und zusätzlich im Einzelunterricht auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen. Ab unterer Mittelstufe, Mindestalter: 25 Jahre.

Einzelunterricht
Der Inhalt des Einzelunterrichts wird Ihren Bedürfnissen entsprechend festgelegt. Er kann sich z.B. an den Inhalten des Minigruppenkurses orientieren. Es können jedoch auch alle anderen Themen berücksichtigt werden.

Option „Teachers Lunch“
In Begleitung von 10-15 anderer Teilnehmer der Minigruppenkurse oder des Einzelunterrichts sowie mehrerer Lehrer nehmen Sie in einem Restaurant in Schulnähe Ihr Mittagessen ein. In einer unkomplizierten Atmosphäre können Sie so Ihr „Social English“ trainieren. Im Preis sind alle Kosten für die Mahlzeiten bereits enthalten.

Unterkünfte

Privatunterkunft
Während Ihres Aufenthaltes wohnen Sie in sorgfältig ausgewählten Privathaushalten mit gutem Standard. Frühstück und Abendessen sind im Preis enthalten. Für Teilnehmer der Minigruppenkurse und des Vollzeit-Einzelunterrichts stehen Quartiere mit höherem Wohnungsstandard zur Verfügung.

Wohngemeinschaft
Die Wohngemeinschaften sind zwischen 5 und 20 Minuten zu Fuß von der Schule entfernt. Einige Zimmer verfügen über ein privates Badezimmer, die anderen Zimmer haben eine private Dusche und ein Waschbecken und teilen sich die Toiletten mit den anderen Bewohnern.
Küche und Gemeinschaftsraum werden von allen Bewohnern genutzt. Waschmaschine und Trockner sind vorhanden, WLAN ist verfügbar, Handtücher bitte mitbringen. Doppelzimmer für gemeinsam Reisende sind auf Anfrage buchbar.

Hotel
Wir reservieren Ihnen auch gerne ein Zimmer in einem Zwei- bis Vier-Sterne Hotel.

Preise 2017

Termine & Preise 2017 (pro Person in EUR)

wird errechnet
Euro  
Kurse 1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 5 Wo VL Wo
- 702 1006 1311 1616 305 30 x 45 Min | 8-12 Teiln.
- 702 1006 1311 1616 305 25 x 60 Min | 8-12 / 6-10 Teiln.
489 886 1282 1679 2076 397 15 x 60 Min | 5-8 Teiln.
707 1323 1938 2553 3168 615 25 x 60 Min | 5-8 Teiln.
- 1449 2133 2818 3502 684 25 x 60 Min | 8-12 / max. 4 Teiln.
1231 2369 3508 4646 5785 1139 25 x 60 Min | max. 4 Teiln.
1466 2841 4215 5589 6963 1374 25 x 60 Min | max. 4 bzw. 1 Teiln.
1679 3289 4899 6509 8119 1610 25 x 60 Min | 1 Teiln.
zubuchbare Leistungen
115
Unterkünfte 1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 5 Wo VL Wo VL Tag
- 345 518 690 863 173 29
276 552 828 1104 1380 276 40
- 345 518 690 863 173 30
12 pro Woche
0 0 0 0 0 0 0
Flughafentransfer
Saisonzuschläge Unterkunft 11.06. - 02.09. | Privat EZ HP | 12 €
11.06. - 02.09. | WG EZ | 12 €
Saisonzuschläge Kurse 11.06. - 02.09. | Intensivkurs | 29 €
11.06. - 02.09. | IELTS-Kurs | 29 €
Bildungsurlaub Wirtschaftskurs in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein.
Minigruppe in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Saarland.
Minigruppe-Kombikurs in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein.
Intensivkurs in Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein.
Kursbeginn jeden Montag
Kein Unterricht 02.01. | 14.04. | 17.04. | 01.05. | 29.05. | 28.08. | 17.12. - 01.01.  
Enthaltene Leistungen Kurs und Unterkunft wie gebucht, Einstufungstest, Betreuung durch die Mitarbeiter der Schule, Lehrmaterialien, Teilnahmezertifikat, Freizeitprogramm, detaillierte Anreise-Informationen
Nicht enthalten Anreise, Eintrittsgelder, Tagesausflüge
An-/Abreise Sonntag / Samstag

wichtige Informationen | Detail / Verfügbarkeit anfragen  

Angebot als PDF diese Reise buchen

Preise 2018

Termine & Preise 2018 (pro Person in EUR)

wird errechnet
Euro  
Kurse 1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 5 Wo VL Wo
- 702 1006 1311 1616 305 30 x 45 Min | 8-12 Teiln.
- 702 1006 1311 1616 305 25 x 60 Min | 8-12 / 6-10 Teiln.
489 886 1282 1679 2076 397 15 x 60 Min | 5-8 Teiln.
707 1323 1938 2553 3168 615 25 x 60 Min | 5-8 Teiln.
- 1449 2133 2818 3502 684 25 x 60 Min | 8-12 / max. 4 Teiln.
1231 2369 3508 4646 5785 1139 25 x 60 Min | max. 4 Teiln.
1466 2841 4215 5589 6963 1374 25 x 60 Min | max. 4 bzw. 1 Teiln.
1679 3289 4899 6509 8119 1610 25 x 60 Min | 1 Teiln.
zubuchbare Leistungen
115
Unterkünfte 1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 5 Wo VL Wo VL Tag
- 345 518 690 863 173 29
276 552 828 1104 1380 276 40
- 345 518 690 863 173 30
12 pro Woche
0 0 0 0 0 0 0
Flughafentransfer
Saisonzuschläge Unterkunft 11.06. - 02.09. | Privat EZ HP | 12 €
11.06. - 02.09. | WG EZ | 12 €
Saisonzuschläge Kurse 11.06. - 02.09. | Intensivkurs | 29 €
11.06. - 02.09. | IELTS-Kurs | 29 €
Bildungsurlaub Wirtschaftskurs in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein.
Minigruppe in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Saarland.
Minigruppe-Kombikurs in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein.
Intensivkurs in Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein.
Kursbeginn jeden Montag
Kein Unterricht 02.01. | 14.04. | 17.04. | 01.05. | 29.05. | 28.08. | 17.12. - 01.01.  
Enthaltene Leistungen Kurs und Unterkunft wie gebucht, Einstufungstest, Betreuung durch die Mitarbeiter der Schule, Lehrmaterialien, Teilnahmezertifikat, Freizeitprogramm, detaillierte Anreise-Informationen
Nicht enthalten Anreise, Eintrittsgelder, Tagesausflüge
An-/Abreise Sonntag / Samstag

wichtige Informationen | Detail / Verfügbarkeit anfragen  

Angebot als PDF diese Reise buchen

Bilder

Feedback

  • Vielen Dank der Nachfrage.

    Die Bedingungen an der Schule sind gut: Die Organisation ist sehr rührig. Die Studenten sind multinational - gut zum Lernen- habe bisher noch keinen Deutschen getroffen.

    Die Lehrer machen einen guten aktiven Unterricht. Die Gruppen sind leider ziemlich voll (10-12).

    Die Unterkunft ist sehr gut: ruhig und die Gastgeberin ist sehr kommunikativ.

    Also bisher insgesamt ziemlich zufrieden.

    Mit freundlichem Gruss

    Christian N., Intensivkurs, 2 Wo., 05/2014
  • Unterkunft: Die Gastgeber reagierten sehr flexibel auf Wünsche. Sie nahmen sich viel Zeit für Gespräche, so dass die Sprachkenntnisse vertieft und Kenntnisse über Land und Leute gewonnen werden konnten.

    Schule: Wenige andere deutschsprachige Studenten. Dadurch intensive Beschäftigung mit der Sprache möglich.

    Tipp: Möglichst viel an den Begleitveranstaltungen teilnehmen.

    n.n., Intensivkurs, 2 Wo., 05/2014
  • Mir hat es unheimlich gut gefallen, war das erste Mal allein im Ausland und kam besser zurecht als ich erwartet hatte.

    Meine englische Aussprache hat sich in den 3 Wochen durchaus verbessert und ich spreche flüßiger und schneller.

    Die Informationen waren sehr gut die man bekommen hat.

    Habe viele neue Eindrücke mitnehmen können, so wie viele neue nette Leute aus aller Welt.

    Niels B., Intensivkurs, 3 Wo. , 06/2013
  • Die LSI Portsmouth steht im britischen nationalen Ranking, was die Qualität der Sprachausbildung für Ausländer betrifft, sehr weit oben. Die Qualität des Unterrichts war wirklich sehr gut, ich hatte allerdings auch sehr gute Lehrer und einen guten Draht zu den anderen Studenten. Und so etwas spielt zum Erfolg auch eine nicht unwesentliche Rolle.

    Ich habe privat gewohnt und ich habe mich mit meinen "Gasteltern" sehr gut verstanden.

    Die LSI Portsmouth sucht für ihre Studenten die Unterkünfte schon so aus, dass es vom Alter her und von den Wünschen/Lebensumständen her passt. Und wenn nicht, reagieren sie sehr schnell.

    Alles in allem sehr empfehlenswert.

    Portsmouth ist eine schöne Stadt und durch seine Küstenlage gut geeignet, um die Südküste Englands zu erkunden. Auch London ist in nicht mal zwei Stunden mit dem Zug gut zu erreichen.

    Nicola W., Intensivkurs, 2 Wo., 04/2013
  • Sehr geehrtes Sprachurlaub.de Team,

    bisher wurden meine Erwartungen sogar übertroffen. Bin mit allem zufrieden vorallem die Gastfamilie ist sehr freundlich und mein Zimmer könnte nicht besser sein.

    Sollten Probleme auftauchen wende ich mich an Sie.

    Julia B., Intensivkurs, 2 Wo., 03/2013
  • Bei allen Fragen auch zur Unterbringung und den Kursen wurden wir sehr gut von Ihnen beraten.

    Die Lehrer vor Ort waren sehr nett und immer gut drauf.

    Unser WG-Haus in der Viktoria Street war super. Die Betreuung durch Caroline und unsere Mitbewohner waren eine tolle Gemeinschaft mit denen wir teilweise noch in Kontakt stehen.

    Iris B., Intensivkurs, 2 Wo., 09/2012
  • Hallo Frau Scherer!

    Ich bin gerade wieder gelandet. Der Sprachurlaub war toll, entsprach meinen Erwartungen ... und mehr ... Danke für die Organisation !!

    LG,

    Cornelia S., Intensivkurs 2 Wo., 09/2012
  • Sehr geehrte Damen und Herren,

    danke der Nachfrage, es hat alles bestens geklappt, Transfer pünktlich, Unterkunft bestens und sehr freundlich. In der Schule alles super vorbereitet, alle Ansprechpartner vorgestellt + die ersten Tage gut überstanden! Beste Grüße Lothar Veit

    Lothar V., Einzelunterricht, 1 Wo., 10/2011
  • Hallo Frau Scherer,

    vielen Dank für ihre Unterstützung und Beratung.

    Alles war wie auch in der Vergangenheit sehr gut!!!!

    Ich werde bei Ihnen Stammkunde!!!! ;-) Alles Gute, Franklyn Cardenas

    Franklyn C., Standardkurs, 3 Wo. , 06/2011
  • Guten Tag,

    ich bin gut in Portsmouth angekommen!

    Bei meiner Unterkunft bin ich sehr nett aufgenommen worden.Das Zimmer ist sehr gut ausgestattet und liegt ruhig.

    Von Unterricht habe ich bis jetzt einen sehr positiven Eindruck und ich bin sicher, dass wird sich auch für meinen restlichen Aufenthalt nicht ändern.

    Bernhard M., Intensivkurs, 2 Wo., 05/2011
  • Sehr geehrte Frau Scheerer,

    ich bin zurück aus Portsmouth und bin sehr zufrieden, sowohl mit dem Sprachkurs, als auch mit der gut ausgewählten Gastfamilie.

    Vielen Dank Dieter Schaarschmidt

    Dieter S., Intensivkurs, 2 Wo., 02/2010
  • Tolles Team, sehr motivierte Lehrer, hat viel Spaß gemacht! Sportsachen mitnehmen, sehr gute Möglichkeiten zum Joggen an der Strandpromenade vorhanden, aber auch zum Schwimmen etc.

    n.n., , 09/2008
  • Immer wieder!

    n.n., , 09/2008
  • Sehr geehrte Damen und Herren,

    auf diesem Wege möchte ich mich ganz herzlich für zwei spannende Wochen in Portsmouth bedanken.

    Die LSI Sprachschule ist sehr gut (auch wenn der Unterricht teilweise noch etwas fordernder sein könnte) und meine Gasteltern (Fay und David Jenkinson) waren sehr nett - and had a great sense of humour! :-)

    Alles in allem eine gelungene Sprachreise!

    Vielen Dank und sonnige Grüße,

    Anna B., Intensivkurs plus Einzelunterricht, 2 Wo., 05/2008
  • Sehr netter und freundlicher Kontakt! Der Unterricht im General English Teil war exzellent, der Business Unterricht hatte in der ersten Woche ein zu niedriges Level.

    Meine Gastfamilie war sehr nett und bemüht und ich habe 2 Kilo zugenommen... das Essen war ausgesprochen gut... :-) Es gibt keine Grund zur Beanstandung - ich würde Sprachurlaub.de und die Schule in Portsmouth jederzeit empfehlen

    In die Umgebung kann man schöne Ausflüge machen. Die Gegend - besonders die Isle of Wight lohnt einen Fahrradausflug. Leider gibt es in Portsmouth keinen Radverleih, das fand ich sehr schade. Ich habe mir ein gebrauchtes (teuer) gekauft. Vielleicht kann sich die Schule für einen Radverleih - oder eine Radbörse stark machen. Viele Schüler sind mehrere Monate dort, da könnten gebrauchte Räder unter den Schülern weitergegeben werden.

    Andrea T., Wirtschaftsenglisch, 2 Wo. , 04/2007
  • Beratung wurde nicht in Anspruch genommen. An der Schule und ihren Lehrern ist an sich nichts auszusetzen. Daher bin ich ja auch zum wiederholten Male dorthin gefahren. Meidet nach Möglichkeit die Hauptsaison Juli+August! Die Schule hat dann nicht so viele Möglichkeiten flexibel zu reagieren.

    Stephan K., Minigruppe, 2 Wo., 07/2006
  • Die Lehrer waren sehr geduldig und entspannt. Gut ausgebildet und sehr kompetent.

    Das Material war sehr gut ausgewählt.

    Ausstattung war modern aber nicht zu modern.

    Gastfamilie: 3 Teilnehmer waren zu viel, aber trotzdem gut. Sehr gute Köchin

    Freizeitprogramm: gut organisiert, könnte aber abwechslungsreicher sein.

    Guido T., Minigruppe, 2 Wo., 06/2005
  • Die Lehrer waren sehr gut und haben meine Bedürfnisse perfekt erkannt.

    Die Lehrer sind sehr gut ausgebildet und sehr motiviert für Ihre Arbeit. Man konnte Ihre Hingabe spüren.

    Auch Material und Ausstattung der Schule waren sehr gut

    Die Unterbringung in der Gastfamilie hat meinen Erwartungen entsprochen.

    Peter S., Minigruppe, 2 Wo., 10/2004
  • Unterricht: Ich habe sehr viel von meine Lehrern Jil und Margarete gelernt. Sie waren sehr nett und halfen mir bei allen Fragen und Problemen. Der erste Tag war nicht so gut, weil ich zwei unterschiedliche Lehrer hatte.

    Material: Sehr gut ... ich glaube ich kann es zuhause gut gebrauchen. Danke für das Grammatikbuch!

    Ausstattung: wir hatten alles, was notwendig ist um Englisch zu lernen.

    Gastfamilie: Sehr, sehr gut. Alle waren sehr nett und haben mir viel geholfen. Sie haben sehr viel Zeit mit mir verbracht und das essen war köstlich. Das Zimmer und alles darin war wunderschön.

    Freizeitangebot: Für mich waren die anderen Teilnehmer ein bisschen zu alt (ich bin 27 Jahre alt). Eine Woche ist zu kurz und man musste Präsentationen vorbereiten und Hausaufgaben machen, so das nicht viel Zeit blieb.

    Danke für alles, ich komme wieder!

    Kathleen S., Minigruppe, 1 Wo., 10/2004
  • Unterricht: Ich habe die professionellen und freundlichen Lehrer sehr genossen. Ich habe so viel wie in der kurzen Zeit möglich gelernt. Es hat mich sehr überrascht, dass wirklich alle Lehrer sehr gut waren.

    Material: Die Bücher sind bestimmt gut, wir haben Sie aber nicht oft genutzt. Ich werde sie aber zuhause für die Wiederholung nutzen.

    Unterkunft: Trixi war sehr nett und freundlich. Jeder Teilnehmer kann sich nur freuen, bei Ihr zu wohnen.

    Stephan K., Minigruppe, 2 Wo., 10/2004
  • Unterricht: Ich habe meinen Unterricht sehr genossen. Meiner Meinung nach waren die Lehrer sehr gut vorbereitet und haben durch die Auswahl der Themen viele Möglichkeiten gegeben, das Vokabular zu erweiteren. Auch wurde allen Teilnehmer viele Möglichkeiten geboten, zu sprechen. Ich persönlich hätte gern mehr an meinem schriftlichen Ausdruck gearbeitet. Alles in allem fand ich es sehr positiv, dass die Lehrer den Unterricht so kreativ gestaltet haben.

    Material: Ich war sehr zufrieden mit dem Material das genutzt wurde.

    Unterkunft: Ich war sehr glücklich bei Linda. Sie war nicht nur eine gute Köchin sondern auch ein sehr interesanter Gesprächspartner.

    Freizeitprogramm: Nicht das ich gelangweilt war, ganz im Gegenteil, aber als Anregung: es könnten mehr kulturelle Aktivitäten angeboten werden, wie z.B. Besuche im Theater oder ähnliches.

    Silke S., Minigruppe, 2 Wo., 07/2004