Sprachreisen nach Lissabon

Lissabon

Lissabon hat seit seiner Gründung eine bewegte Geschichte hinter sich, war es doch im 13. und 14. Jahrhundert die Hauptstadt eines Weltreiches. Heute sind es insbesondere die Gegensätze der verschiedenen Stadtteile, die Lissabon so interessant machen: die mittelalterliche „Alfama“ mit ihren unzähligen verwinkelten Gassen, in denen man sich stundenlang treiben lassen kann, das Kneipenviertel „Bairro Alto“ wo der Fado noch lebendig ist, das quadratisch angelegte Geschäftsviertel „Baixa“, die moderne Neustadt, in der sich vor allem Büros befinden, oder der topmoderne „Parque das Nações“ das Gelände der Expo 98. Ein Muss: Erkunden Sie die Altstadtviertel mit der „eléctrico“, der Straßenbahn mit uralten kleinen Waggons, die sich quietschend durch die engen Gassen zwängen.

Sprachschule

Die Schule befindet sich in zentraler Lage im neueren Teil der Stadt, gut erreichbar mit U-Bahn und Bus. Zur Ausstattung zählen neben PCs mit kostenlosem Internetzugang auch Fernsehgeräte, Video- und Audiorekorder.

Die Lehrkräfte haben Universitätsabschlüsse und sind auf das Unterrichten von Portugiesisch als Fremdsprache spezialisiert. Sie nehmen regelmäßig an Weiterbildungen teil.

Nach dem Unterricht und an den Wochenenden findet ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm statt. Dazu zählen beispielsweise Stadtführungen, Besichtigungen von Museen und Sehenswürdigkeiten sowie Abendprogramme und Ausflüge.

CIAL
Gründung 1959
Anzahl der Räume 20
Teilnehmer HS / NS 80 / 40
Gruppengröße max 8, Ø 6
deutschsprachige Teilnehmer 29%
Altersstruktur <25: 19%; 25-35: 43%; 35+: 38%
Anerkannt durch IALC, Eaquals, Instituto Camões
Internetzugang vorhanden, kostenlos
Unterrichtsbeginn 9:00 Uhr
Einstufungstest und Teilnahmezertifikat ja

Die Metropole am Atlantik überzeugt mit ihrem Flair und ihren Gegensätzen zwischen Alt und Neu. Die Schule ist bekannt für guten Unterricht und engagierte Lehrer. Wir erinnern uns immer wieder gerne an den portugiesischen Kaffee.

Sprachkurse

Standardkurs / Intensivkurs
Die Kurse sind so konzipiert, dass Grammatik und Wortschatz vor allem durch praktische Übungen vermittelt werden, um die Sprache schnell als Kommunikationsmittel nutzen zu können. Durch die geringe Gruppengröße von maximal 8 Teilnehmern ist eine kontinuierliche intensive Betreuung jedes Kursteilnehmers sichergestellt.

Kombikurs
Um an Ihren persönlichen Schwerpunkten intensiv arbeiten zu können, belegen Sie nach dem Standardkurs täglich 1-3 Einheiten Einzelunterricht.

Weitere Kurse
Brasilianisches und afrikanisches Portugiesisch, Lehrerweiterbildung (Details auf Anfrage)

Unterkünfte

Privatunterkunft
Sie wohnen als einziger deutscher Muttersprachler in einem portugiesischen Privathaushalt und haben dadurch die Möglichkeit Ihre Sprachkenntnisse aktiv anzuwenden. Die Entfernung zur Sprachschule beträgt in der Regel 10-20 Minuten.

Wohngemeinschaft
Nur wenige Gehminuten von der Schule entfernt befindet sich die Wohngemeinschaft. Hier wohnen sie gemeinsam mit anderen Kursteilnehmern und teilen sich Küche, Bad und Wohnzimmer. WLAN ist in der Wohnung verfügbar.

Residenz
Sie wohnen in einem Einzelzimmer und teilen sich Küche und Bad mit den anderen Bewohnern. Jedes Zimmer verfügt über einen Internetzugang, WLAN ist in den Gemeinschaftsbereichen verfügbar. Bettwäsche und Handtücher sind vor Ort vorhanden.
Die Schule erreichen Sie in ca. 10-15 Minuten zu Fuß.
Die Residenz ist von März bis August verfügbar.

 

Preise 2017

Termine & Preise 2017 (pro Person in EUR)

wird errechnet
Euro  
Kurse 1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 5 Wo VL Wo
285 570 855 990 1238 248 15 x 50 Min | 5-8 Teiln.
475 950 1425 1650 2063 413 25 x 50 Min | 5-8 Teiln.
Zusatzkurse 1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 5 Wo VL Wo
158 316 474 632 790 158 5 x 50 Min | 1 Teiln.
353 706 1059 1412 1765 353 10 x 50 Min | 1 Teiln.
548 1096 1644 2192 2740 548 15 x 50 Min | 1 Teiln.
Unterkünfte 1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 5 Wo VL Wo VL Tag
130 260 390 520 650 130 25
150 260 370 480 590 110 23
25 pro Woche
- 160 280 400 520 120 20
0 0 0 0 0 0 0
Flughafentransfer
Bildungsurlaub Kombikurs 5 in Hessen, Niedersachsen und Saarland.
Intensivkurs in Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz und Saarland.
Kursbeginn 02.01., 09.01., 23.01., 06.02., 20.02., 06.03., 20.03., 03.04., 17.04., 02.05., 15.05., 05.06., 19.06., 03.07., 17.07., 07.08., 21.08., 04.09., 18.09., 02.10., 16.10., 30.10., 13.11., 27.11.
Teilnehmer mit Vorkenntnissen können jeden Montag beginnen.
Kein Unterricht 14.04. | 01.05. | 15.06. | 15.08. | 05.10. | 01.11. | 01.12. | 25.12. 
Enthaltene Leistungen Kurs und Unterkunft wie gebucht, Einstufungstest, Betreuung durch die Mitarbeiter der Schule, Lehrmaterialien, Teilnahmezertifikat, Freizeitprogramm, detaillierte Anreise-Informationen
Nicht enthalten Anreise, Eintrittsgelder, Tagesausflüge
An-/Abreise Sonntag / Samstag

wichtige Informationen | Detail / Verfügbarkeit anfragen  

Angebot als PDF diese Reise buchen

Bilder

Feedback

  • Die Schule:

    Ausgezeichnete Lehrer, die ihr Handwerk - Erwachsenenbildung! - verstehen und auch menschlich sehr locker sind. Didaktisch-pädagogisch jeder mit etwas anderen Akzenten. Drei habe ich persönlich erlebt, alle prima. Mit einem vierten habe ich viele Freizeitaktivitäten in der Gruppe gemacht, auch er prima. Generell eine sehr lockere, offene Atmosphäre in der Schule. Viele kleine Räume, in denen die kleinen Gruppen bestens aufgehoben sind. WLAN allerorten war äußerst angenehm.

    Die Aufteilung in den "Unterricht" am Morgen und die vertiefenden workshops am Nachmittag in deutlich kleinerer Runde fand ich sehr gut. Es ergänzte sich perfekt.

    Sprechen und Aussprache hatte einen hohen Stellenwert, aber auch Grammatik wurde intensiv gearbeitet. Die Schule bietet ein attraktives modulares System an (statt workshop kann auch täglich Einzelunterricht in drei unterschiedlichen Längen dazu gebucht werden). Hausaufgaben wurden am nächsten Tag gründlich durchgesprochen.

    Sehr gutes Unterrichtsmaterial (das Lehrbuch ist meiner Meinung nach erheblich besser als das, was wir im VHS-Kurs in Frankfurt verwenden)

    Das Publikum war angenehm gemischt - quer durch die Altersgruppen (21-65 in meiner Gruppe), Nationalitäten und Berufe.

    Ganz toll war das zusätzliche (und mit Ausnahme des Abendessens an Freitagen im Preis enthaltene) Angebot für gemeinsame Freizeitaktivitäten ab 15 Uhr (Mo-Do) mit Besichtigungen, Museumsbesuchen, Spaziergängen / Parkbesuchen, immer begleitet von einem Lehrer. Dabei mischten sich auch die verschiedenen Gruppen, die parallel an der Schule unterrichtet wurden. Besonders schön: das Angebot am Freitagabend - jeweils ein gemeinsamen Abendessen in einem Restaurant mit regionaler Küche rund um Portugal und seine Ex-Kolonien: 1 x angolanisch, 1 x brasilianisch, 1 x indisch (Goa-Küche), 1 x portugiesisch in Kombination mit Fado)

    Fazit: sehr empfehlenswert - ich plane bereits fürs nächste Jahr den nächsten Aufenthalt.

    Das Privatquartier:

    sauber und ordentlich und sehr nah an der Schule. Die Portugiesisch-Konversation begann bereits morgens beim Frühstück - so soll es ja sein.

    Angelika B., Intensivkurs, 2Wo, 10/2015
  • In Lissabon hat alles meinen Erwartungen entsprochen. Die Unterkunft war sehr nett. Und die Sprachlerer waren sehr professionel und auch interessant. Die Ausstattung der Sprachschule ist auch sehr gut.

    Vielen Dank für immer schnelle Hilfe und Beantwortung meiner Fragen.

    Ich wünsche Ihnen ein glückliches gesundes und frohes Neues Jahr 2014!

    Svetlana M., Weihnachtskurs 2 Wo., 12/2013
  • Die Schule würde ich jeder Zeit weiter empfehlen. Die Schule bot auch Täglich für alle ein gratis Nachmittags Programm an, schöne Sache. Ich hatte durch die

    30. Std/Wo. Sie nur bedingt nutzten könne aber die Lehrer waren flexibel und ich konnte vor und nachholen wenn mich was Interessierte. Fand ich super.

    Barbara M. , Intensiv-Kombikurs, 2 Wo., 04/2013
  • Hallo,

    mir gefaellt es wieder sehr gut hier. Die Unterkunft ist gut und der Sprachkurs entspricht auch meinen Erwartungen.

    Viele Gruesse

    Renate W., Stadardkurs-15, 1 Wo., 08/2012
  • Sehr geehrtes Team von Sprachurlaub.de,

    vielen Dank für Ihre freundliche Mail, die ich aber erst jetzt gelesen habe/ lesen konnte.

    Ich möchte mich bei Ihnen noch einmal herzlich für Ihr Engagement und Ihre freundliche Vermittlung bedanken! Es hat alles wunderbar geklappt und es war auch alles zu meiner vollsten Zufriedenheit. Der Kurs war sehr effektiv!

    Mit freundlichen Grüßen und vielleicht bis zu einem nächsten Mal ..

    Sabine M., Intensivkurs, 1 Wo., 08/2010
  • Die Beratung war unkompliziert und persönlich, ich wurde gut informiert.

    Die Lehrer waren wirklich kompetent, kleine Gruppe, problemlose Internetnutzung, regelmäßiges Freizeitprogramm, Schulräume aber leider teilweise etwas frostig.

    Die Unterkunft lag wunderbar zentral und ich hatte ein eigenes kleines Badezimmer.

    Ich habe meine Sprachkenntnisse deutlich verbessert, interesante Menschen getroffen, die Stadt gut kennengelernt, viel erlebt und viel Spaß gehabt. Ich werde im nächsten Jahr sicher nocheinmal sprachurlauben.

    Lissabon liegt traumhaft schön am Wasser und auf den Hügeln. Sie hat magische Orte, an denen sich unerwartet außergewöhnliche Lokale, gute Konzerte und interessante Theater auftun. Bei Regen wird man leider nicht nur von oben, sondern wegen der recht löchrigen Bürgersteige auch immer durch die Schuhe naß.

    Angelika B., Standardkurs, 2 Wo., 12/2008