Sprachreisen nach Valencia II

Valencia

Valencia, der Ursprungsort des Nationalgerichtes Paella, ist mit ca. 800.000 Einwohnern Spaniens drittgrößte Stadt. Als Hafenstadt und ehemaliges Handelszentrum am Mittelmeer hinterließen nicht nur die Mauren, sondern auch viele Seefahrer ihre Spuren in der Kunst, im Handwerk und in der Küche. An der historischen Stadtmauer im Zentrum Valencias erhebt sich die beeindruckende Kathedrale der Stadt mit Elementen aus unterschiedlichen Epochen. Einen atemberaubenden Ausblick auf Valencia und die unzähligen Orangenplantagen haben Sie vom 50 Meter hohen Turm, der Miguelete.
Das neue Wahrzeichen der Stadt ist seit Kurzem die „Stadt der Künste und Wissenschaften“, die aufgrund ihrer extravaganten Architektur innerhalb kürzester Zeit weltweit bekannt wurde.
Eine angenehme Ergänzung zum Stadt- und Nachtleben sind die kilometerlangen sauberen Sandstrände vor der Stadt.

Sprachschule

Unsere Partnerschule liegt mitten in der historischen Altstadt. Sie befindet sich in einem vollständig restaurierten Palais aus dem 15. Jahrhundert. Schöne, helle Unterrichtsräume mit hohen Decken schaffen das Umfeld für angenehmes Lernen. Sowie Sie morgens durch den großen Natursteinbogen gehen, fühlen Sie sich motiviert, so viel Spanisch wie möglich aufzunehmen. In der unmittelbaren Umgebung gibt es viele Cafés, Geschäfte und Restaurants aller Art.

In der Schule finden Sie PCs zum Lernen, Pulte für Laptops, eine Cafeteria und eine Terrasse für die Pausen, eine Bibliothek und Platz zum Selbststudium. Alle Räume sind klimatisiert. Die Lehrer sind durch Universitätsabschlüsse und lange Erfahrung bestens qualifiziert.

Die Sprachschule bietet nach dem Unterricht und auch an den Wochenenden Freizeitaktivitäten an. Rundgänge durch das mittelalterliche Zentrum, Tapas-Touren, Frühstück im Zentralmarkt und die Besichtigung von Museen in und um Valencia sind möglich. An Wochenenden werden Ausflüge angeboten.

don Quijote
Gründung 1989
Anzahl der Räume 28
Teilnehmer HS / NS 400 / 150
Gruppengröße max 8 (Landeskunde und Konversation max 15), Ø 4
deutschsprachige Teilnehmer 7%
Altersstruktur <25:370%; 25-35: 45%; 35+: 18%
Anerkannt durch Instituto Cervantes, eduSpain, NAFSA, ALTO, FEDELE, AECAE, AELE, ASEPROCE
Internetzugang kostenlos, WLAN
Unterrichtsbeginn 9:00 Uhr bzw. im Sommer teilweise auch nachmittags
Einstufungstest und Teilnahmezertifikat ja

Sprachkurse

Standardkurs / Intensivkurse
Die Kurse sind allgemeinsprachlich ausgerichtet und berücksichtigen alle wichtigen Aspekte der spanischen Sprache. Moderne Lehrmethoden und engagierte Lehrer sorgen für eine angenehme Lernatmosphäre. Während Anfänger ohne oder mit geringen Vorkenntnissen zuerst lernen, sich in einfachen Alltagssituationen verständlich zu machen, lernen Teilnehmer mit umfangreicheren Vorkenntnissen vor allem die Feinheiten der Sprache kennen und nutzen.
Der Standardkurs umfasst 20 Einheiten pro Woche.
Beim Intensivkurs mit 30 Einheiten sind zusätzliche 5 Einheiten Kultur und Konversation enthalten, die in größeren Gruppen mit max. 15 Teilnehmern stattfinden, sowie 5 Einheiten Minigruppe mit max. 4 Teilnehmern.
Beim Intensivkurs II kommen pro Woche noch weitere 5 Einheiten in Minigruppen mit max. 4 Teilnehmern dazu. Der Umfang liegt somit bei 35 Einheiten

Minigruppe
In den Minigruppen für maximal 3 motivierte Teilnehmer wird der Unterricht auf die Teilnehmer zugeschnitten und an persönliche und berufliche Bedürfnisse angepasst. Das steigert die persönliche Beteiligung und Sie lernen konzentriert das Spanische, das Sie im praktischen Alltag wirklich brauchen. Die Kombination aus täglich 4 Unterrichtsstunden in Kleingruppen, einem Workshop zu Kultur und Konversation, einer Unterrichtsstunde Einzelunterricht und informellen Pausen für einen Kaffee oder zum Essen mit dem Lehrer ist die Grundlage für den Ausbau der Sprachkenntnisse und das Verständnis der Kultur, um sich in vielen Bereichen der spanischsprachigen Welt zu bewegen.

Kombikurs
Zusätzlich zum Gruppenkurs erhalten Sie 5 Einheiten Einzelunterricht. Dieser wird nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen gestaltet. Der Kombikurs empfiehlt sich besonders, wenn Sie in kurzer Zeit möglichst große Fortschritte machen möchten.
Spezielle Inhalte wir Wirtschaftsspanisch oder Fachsprache sind gegen Aufpreis ebenfalls buchbar.

Unterkünfte

Privatunterkunft
Während Ihres Aufenthaltes wohnen Sie in einem ausgewählten spanischen Privathaushalt wahlweise im Einzel- oder im Doppelzimmer. Halbpension, WLAN sowie einmal wöchentlicher Wäscheservice sind im Preis enthalten. Ein privates Bad ist zubuchbar. Die Schule ist in der Regel in max. 30 Minuten erreichbar.

Residenz
In den zentral gelegenen Residenzen wohnen Sie mit vielen weiteren internationalen Kursteilnehmern zusammen und haben viele Möglichkeiten neue Kontakte zu knüpfen. Sie wohnen wahlweise im Einzel- oder Doppelzimmer und erhalten Frühstück oder Halbpension. Zu den Annehmlichkeiten zählen ein Fernsehraum, sowie Platz zum Lernen und um sich zu treffen. Das Badezimmer teilen Sie mit anderen Kursteilnehmern, ein privates Bad ist jedoch zubuchbar. WLAN und Waschmaschinen sind verfügbar. Handtücher bitte mitbringen. Die Schule ist in ca. 10 Minuten zu Fuß zu erreichen.

Wohngemeinschaft
In den Wohngemeinschaften wohnen Sie gemeinsam mit meist 4-5 anderen Kursteilnehmern aus aller Welt, wahlweise in einem Einzel- oder Doppelzimmer. Die Wohnungen verfügen über WLAN, ein Badezimmer, eine ausgestattete Küche, einen Gemeinschaftsraum mit TV sowie Zugang zu einer Waschmaschine. Ein privates Bad ist zubuchbar. Die Schule erreichen Sie in durchschnittlich 15-20 Minuten zu Fuß. Handtücher bitte mitbringen.

Preise 2020

Termine & Preise 2020 (pro Person in EUR)

wird errechnet
Euro  
Kurse 1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 5 Wo VL Wo
265 460 655 850 1015 185 20 x 55 Min | 4-8 Teiln.
395 720 1045 1370 1655 315 30 x 55 Min | 4-8 Teiln.
545 1020 1495 1970 2415 465 35 x 55 Min | 4-8 Teiln.
960 1850 2740 3630 4520 890 30 x 55 Min | 1-3 Teiln.
Zusatzkurse 1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 5 Wo VL Wo
150 300 450 600 750 150 5 x 55 Min | 1 Teiln.
Unterkünfte 1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 5 Wo VL Wo VL Tag
189 378 567 756 945 189 45
30 pro Woche
55 pro Woche
109 218 327 436 545 109 45
60 pro Woche
55 pro Woche
239 478 717 956 1195 239 45
60 pro Woche
40 pro Woche
55 pro Woche
0 0 0 0 0 0 0
Flughafentransfer
Bildungsurlaub Intensivkurs in Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein.
Intensivkurs II in Baden-Württemberg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Saarland.
Kursbeginn jeden Montag
Kein Unterricht 01.01. | 06.01. | 22.01. | 19.03. | 10.04. | 13.04. | 20.04. | 01.05. | 24.06. | 15.08. | 09.10. | 12.10. | 08.12. | 25.12. 
Enthaltene Leistungen Kurs und Unterkunft wie gebucht, Einstufungstest, Betreuung durch die Mitarbeiter der Schule, Lehrmaterialien, Teilnahmezertifikat, Freizeitprogramm, detaillierte Anreise-Informationen
Nicht enthalten Anreise, Eintrittsgelder, Tagesausflüge
An-/Abreise Sonntag / Samstag

wichtige Informationen | Detail / Verfügbarkeit anfragen  

Angebot als PDF diese Reise buchen

Bilder

Feedback

  • rasch, unkompliziert, persönlich - gut!

    Ditmar P., Intensivkurs II, 1 Wo.
  • Danke für die nette telefonische Beratung und schnelle Zusendung aller Bildungsurlaubs-Unterlagen!

    Sehr abwechslungsreicher, interessanter Unterricht. Gut organisiert, sehr freundliche LehrerInnen, die in der Kleingruppe auch einzelne Themenwünsche aufnehmen.

    Kleines, recht dunkles Zimmer, großes, helles gemeinschaftliches Wohnzimmer, Küchenausstattung und Sauberkeit o.k. Wir waren zu zweit in der Wohnung- super.

    n.n., Intensivkurs II, 1 Wo.
  • Gebucht wegen gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

    Paula D., Intensivkurs II, 1 Wo.
  • Wiederholungsbuchung

    Jakob S., Intensivkurs II, 1 Wo.
  • Hallo Sprachurlaub Team,

    bis jetzt ist bei mir alles soweit in Ordnung. Meine Gastmutter ist sehr nett und auch die Schule macht einen sehr organisierten Eindruck. Ich habe heute frueh den Einstufungstest gemacht und sofort meinen Stundenplan erhalten. Bis jetzt ist sowohl das Hoerverstaendnis als auch das Sprechen noch nicht so gut wie ich es gerne haette, aber das ist ja schliesslich normal am ersten Tag. Wir haben sogar schon einen kleinen Spaziergang durch die Stadt gemacht. Fuer eine erste Orientierung war das sehr gut.

    Mit freundlichen Gruessen

    Cornelia C., Intensivkurs, Bildungsurlaub 2 Wo
  • Vielen Dank für Ihre Nachricht. Es ist alles bestens hier: die Schule ist sehr modern, die Lehrer kompetent und meine Unterkunft wunderbar.

    Brigitte K., Intensivkurs, 2 Wo.
  • Sehr geehrte Frau Scherer,

    vielen Dank, es hat alles prima geklappt,

    Ich haette nie gedacht, dass es so viel Spass macht, wieder zur Schule zu gehen!! Valencia ist eine tolle Stadt.

    Ich hoffe nur, dass in meiner Studentenresidenz noch ein paar Schueler eintreffen, da ich dort momentan allein bin.

    Ansonsten bin ich sehr zufrieden.

    Liebe Gruesse

    Anne H., Intensivkurs, 3 Wo.
  • Hallo Frau Scherer,

    ich bin nun leider zurück aus Valencia und möchte mich bei Ihnen ganz herzlich für die gute Organisation bedanken.

    Es hat alles wunderbar geklappt und ich bin sehr zufrieden. Die Schule war super und hat mir unheimlich Spaß gemacht.

    Ich werde auf jeden Fall noch einmal eine solche Sprachreise machen und dann auch bei Ihnen buchen.

    Sylke D., Superintensivkurs, 2 Wo
  • Insgesamt hat mir mein Sprachurlaub sehr gut gefallen; ich habe mein Spanisch verbessern können, nette neue Leute kennen gelernt, die Spanische Kultur und Lebensart erlebt.

    Die Schule war sehr gut, einziger Punktabzug gibt es für die alten und langsamen Computer, bei denen das Internet leider nur manchmal funktionierte.

    Die Wohnung befand sich in einer sicheren Gegend und war nur ca. 15 Minuten von der Schule entfernt, sodass man bequem dort hinlaufen konnte.

    Wenn man auf der Suche nach einer wirklich guten und freundlichen Sprachschule in einer Großstadt mit Strand ist, dann kann ich Valencia nur weiterempfehlen. Es gibt Vieles zu erleben: die Altstadt mit den Einkaufsmöglichkeiten, ein rießiger Park, die Stadt der Künste und Wissenschaften mit ihren modernen Museumskomplexen und vieles mehr.

    Ralf B., Intensivkurs, 3 Wo.
  • Valencia hat mir sehr gut gefallen.

    Ich hatte sehr viel Spaß am Unterricht, was aber teilweise von den Lehrern abhängig war. Die Unterkunft in einer WG war perfekt...sehr nette Leute und immer viel Spaß gehabt.

    Valencia kann ich nur weiterempfehlen. Echt ne klasse Stadt mit tollen Sehenswürdigkeiten und einem grandiosen Park zum Joggen oder Entspannen. Der Strand, den man gut zu Fuß erreichen kann ist ebenfalls toll.

    Das Feiern in guten Clubs ist vielleicht etwas teuer, aber macht auf jeden Fall eine Menge Spaß.

    Lasse W., Superintensivkurs, 2 Wo.
  • Beratung war super! Die Reiseunterlagen waren auch gut, leider hatte ich zunächst den Stadtplan von Barcelona und nicht Valencia bekommen - wurde aber sofort nachgeschickt! Die Schule in Valencia ist gut ausgestattet. Internet, Videos usw. ist alles vorhanden.

    Das Bett war schon etwas durchgelegen...dafür hingegen waren die Gasteltern sehr sehr herzlich!

    Sven B., Superintensivkurs, 2 Wo.,
  • Valencia, die Schule, die Unterkunft- mir hat alles an meiner Zeit dort gefallen. Die Stadt ist perfekt zum Leben (keine riesige Großstadt, aber es gibt viel zu Sehen und zu Erleben). Der Unterricht war sehr unterhaltsam und ich habe eine Menge gelernt.

    Nele S., Intensivkurs, 5 Wo.